Zahnärztin und Fachzahnärztin für Oralchirurgie in Osnabrück
Header

Nutzen Sie die professionelle Zahnreinigung, damit Ihre Zähne weiterhin Höchstleistungen vollbringen können!

Studien zufolge zerkleinert jeder Mensch während seines Lebens mit seinen Zähnen circa 18 Tonnen Nahrungsmittel. Daher ist es  besonders wichtig, dass Sie in Ihrer zahnärztlichen Praxis in Osnabrück bei Frau Annette Müller Ihre Zähne reinigen lassen- und zwar regelmäßig. Besonders dann, wenn bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Parodontose oder Karies vorliegt, Sie eine Zahnspange, Implantate, Kronen sowie Brücken tragen, ist eine Prophylaxe, die turnusmäßig und professionell in Ihrer Zahnarztpraxis Annette Müller vorgenommen wird, unabdingbar.

Die professionelle Zahnreinigung: Welcher Ablauf erwartet Sie

Im Verlauf der professionellen Zahnreinigung, abgekürzt PZR, können Sie mit folgenden umfassenden Leistungen in Ihrer Osnabrücker Praxis rechnen:

  • Zahnstein entfernen
  • Zahnbelag entfernen- sowohl harte als auch weiche Beläge
  • Die Fluoridierung, eine Maßnahmen, bei der Fluor zur Vorbeugung von Karies dient
  • Eine umfassende Beratung darüber, was Sie bei Ihrer täglichen Mundhygiene besonders beachten sollten   

Bei der Prophylaxe entfernt Frau Müller alle Beläge auf Ihren Zahnoberflächen, in den Zahnfleischtaschen und Zahnzwischenräumen. Dies geschieht mit Geräten, die mit Ultraschall arbeiten oder mit speziellen Handinstrumenten. Die Nutzung solcher besonderen Apparaturen ist der Grund für die Bezeichnung "professionelle Zahnreinigung", da Ihnen solche Instrumente zur täglichen Verwendung nicht zur Verfügung stehen.

Professionelle Zahnreinigung in Osnabrück durch die Zahnarztpraxis Annette Müller

Weitere positive Effekte, wenn Sie Ihre Zähne reinigen lassen

Durch die Prophylaxe-Behandlung werden ebenso Verfärbungen, die durch Kaffee, Tee oder Nikotin entstehen, entfernt, so dass die PZR für Sie nebenbei kosmetische Auswirkungen hat. Da sich Bakterien auf rauen Oberflächen leichter als auf glatten Regionen festsetzen können, erfolgt nach der professionellen Zahnreinigung in Ihrer Osnabrücker Praxis Müller die Politur, bei der nicht nur die Zahnflächen geglättet, sondern auch etwaige Übergänge zu Zahnersatz und Füllungen egalisiert werden. Abschließend trägt Frau Müller zur Stärkung des Zahnschmelzes Lack oder Gel mit hochkonzentriertem Fluorid auf.

Was gehört noch zur professionellen Zahnreinigung

Weiterhin gibt Ihnen Frau Müller Tipps zur perfekten Mundhygiene, egal, ob es sich um die Putztechnik, die richtige Verwendung der Zahnseide oder die geeignete Zahncreme handelt, die sie Ihnen zur täglichen Mund- und Zahnpflege empfiehlt. Sie beantwortet ebenso Ihre Fragen, Dienstleistungen, die ebenfalls die professionelle Zahnreinigung umfassen.

Warum sollten Sie regelmäßig eine Prophylaxe vornehmen lassen?

Sofern Sie täglich zweimal Ihre Zähne sorgfältig putzen, mit Ihre Zahnzwischenräume mit speziellen Bürstchen reinigen und  Zahnseide zur umfassenden Reinigung nutzen, tun Sie bereits viel, um Ihre Zahngesundheit zu erhalten. Auf den Zahnflächen, die Sie auch bei Ihrer täglichen Zahnpflege nicht oder nur schwer erreichen können, bilden sich bakterielle Beläge, die Frau Müller in der Zahnarztpraxis in Osnabrück entfernt. Obendrein kann sie Zahnfleischtaschen, die entstehen, sobald sich Plaque, also Zahnbelag, ausbreitet, durch die professionelle Zahnreinigung verhindern

In welchen zeitlichen Abständen ist eine PZR empfehlenswert?

Je nach genetischer Veranlagung und natürlich der Sorgfalt, mit der Sie Ihre Mundhygiene betreiben, benötigen die schädlichen Beläge, zu ihrer Bildung einen Zeitraum von ungefähr drei Monaten. Daher kommt es maßgeblich auf Ihre individuellen Gegebenheiten an. Generell, so die Aussage von Experten, ist es bei den meisten Menschen ausreichend, wenn sie sich ein- bis zweimal jährlich einer Prophylaxe unterziehen. Jedoch können zum Beispiel die kontinuierliche Medikamenten-Einnahme, Stress und Diabetes die Gesundheit der Mundhöhle beeinträchtigen. Wie oft Sie die professionelle Zahnreinigung in Anspruch nehmen sollten, besprechen Sie am besten mit Frau Müller in Ihrer Praxis in Osnabrück

Welche Kosten kommen bei der professionellen Zahnreinigung auf Sie zu

Die Zahlung einer PZR ist meist nicht in dem Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenversicherungsgesellschaften enthalten. Jedoch gewähren mittlerweile einige gesetzliche Versicherer im Rahmen spezieller Tarife oder in Verbindung mit dem Führen von Bonusheften Zuschüsse. Generell hängen die Kosten von dem individuellen Aufwand ab. Empfehlenswert ist es, wenn Sie auch diesen Punkt mit Frau Müller besprechen, denn in dieser Praxis in Osnabrück erhalten Sie immer professionelle Auskunft und die bestmögliche Versorgung!