Zahnärztin und Fachzahnärztin für Oralchirurgie in Osnabrück
Header

Prophylaxe

Sehr geehrte Patienten.

Auf Grund zahlreicher Prophylaxemaßnahmen, allen voran die konsequente Fluoridanwendung, ist die Karies bei Kindern bis zum 18. Lebensjahr zurückgegangen.

Im Rahmen der Individualprophylaxe spielt die Fissurenversiegelung für die Erhaltung der Zahngesundheit eine wichtige Rolle. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die versiegelten Fissuren über einen längeren Zeitraum vor Karies geschützt sind. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind trotzdem notwendig – ganz besonders für die nicht versiegelten Zahnflächen! Gegebenenfalls müssen auch Fissurenversiegelungen nach entsprechender Abnutzung erneuert werden.

Damit Ihre Zähne und die Ihres Kindes rundum gut versorgt sind, sollten Sie alle Möglichkeiten der Individualprophylaxe  - angefangen von der „Professionellen Zahnreinigung“ bis hin zur Fluoridierung – in Anspruch nehmen.

Ich berate Sie gerne über weitere Schritte.

Gezielter Langzeitschutz für Zähne

Durch die Versiegelung der Zahnoberflächen, der Fissuren und der Grübchen erhalten die Zähne für viele Jahre einen wirksamen Schutz gegen Karies. Deshalb ist aus zahnmedizinischer Sicht die Fissurenversiegelung für alle Zähne mit zerklüfteten Oberflächen empfehlenswert.

Die Fissurenversiegelung ist auch wichtig für die Milchmolaren. Sie müssen als Platzhalter für die bleibenden Zähne oft bis zum 12. Lebensjahr ihre Aufgabe erfüllen. Gehen Milchbackenzähne vorzeitig durch Karies verloren, können Zahnfehlstellungen bzw. Gebissanomalien enstehen.

Eine Fissurenversiegelung ist in manchen Fällen auch für Erwachsene empfehlenswert.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Vorbeugen ist grundsätzlich besser

  • Kommen Sie regelmäßig zweimal im Jahr zum „Mundgesundheits-TÜV“.
  • Nehmen Sie unsere professionelle Prophylaxebetreuung  und
  • zweimal jährlich die „Professionelle Zahnreinigung“ in Anspruch
  • Lernen Sie Ihr individuelles Karies- und Parodontitisrisiko kennen und
  • lassen Sie sich von uns Ihr ganz persönliches Prophylaxeprogramm entwickeln, damit Sie
    • sich (zahn-)gesund ernähren
    • fit sind für Ihre häusliche Mundhygiene.
  • Fissurenversiegelung und Fluoride schützen Ihre Zähne

Sprechen Sie mit meinem Prophylaxeteam und mir – wir beraten Sie gerne!

Gesunde Zähne - Prophylaxe
Trenner - Zahnärztin und Fachzahnärztin für Oralchirurgie in Osnabrück

Mundgesundheit von Anfang an

Prophylaxekonzepte für Mutter und Kind

Die professionelle Zahnreinigung – besonders wichtig während der Schwangerschaft

Neben der gründlichen Mundpflege zu Hause und den Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt ist die professionelle Zahnreinigung (PZR) ein weiterer wichtiger Prophylaxe-Baustein während der Schwangerschaft.

Die präventionsorientierte Zahnmedizin bietet Eltern zahlreiche Untersuchungen und Prophylaxeangebote, um die Zähne Ihrer Kinder systematisch zu schützen. Besonders wichtig sind frühzeitige und regelmäßige Zahnarztbesuche.